Löwentour

Löwentour (RTF)

RTF steht für Rad-Touren-Fahrt.
RTFs sind sportlich ambitionierte Radfahrten für überwiegend Rennradler, aber auch mit dem Tourenrad oder E-Bike sind die Strecken machbar. Meist stehen gut ausgeschilderte und landschaftlich interessante Strecken auf nicht so stark befahrenen Straßen mit Streckenlängen von ca. 40km, 70km, 110km und 150km zur Auswahl. RTFs mit über 200 Kilometer Gesamtlänge gelten als Marathon. Die Strecken sind Rundkurse und an jeder Streckenteilung kann der Radler selbst entscheiden, ob er/sie noch weiterfahren oder den Rückweg antreten möchte.
Jederfrau/ -mann ist herzlich willkommen.
Das Ganze kostet 7 Euro, darin ist die Verpflegung unterwegs schon enthalten. Wertungskarteninhaber zahlen 5 Euro und können zusätzlich für die gefahrenen Kilometer über das Jahr Punkte in einer Wertungskarte sammeln. Es wird eine Startkarte und Startnummer ausgegeben. Circa alle 30 km werden Getränke und Verpflegung angeboten und natürlich gibt es auch eine Notfall-Nummer für alle Fälle. Jederfrau/ -mann kann alleine fahren oder kann sich mit anderen zu einer Gruppe zusammenschliessen. Von entspannt bis rasant findet sich garantiert für jedes Tempo eine passende Gruppe um das Gemeinschaftserlebnis RTF im wahrsten Sinne zu “erfahren”. Anders als beim Radrennen zählt nicht die Geschwindigkeit sondern die Strecke und das Ankommen, der Weg ist das Ziel.
RTFs sind Breitensportveranstaltung auf öffentlichen Straßen und gibt es im ganzen Bundesgebiet. Die StVO gilt daher immer vorrangig. Es besteht Helmpflicht und die Startnummer ist gut sichbar zu tragen! Kinder unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.

Unsere “Löwentour” richten wir seit mehr als 3 Jahrzehnten aus. Wir bieten 4 Strecken mit Längen von 41 km, 75 km, 115 km und 155 km an. Die landschaftlich reizvollen Strecken sind in der Stromberger Schweiz, auf dem Haarstrang, und bis hin zum Möhnesee ausgeschildert.
Gestartet werden kann zwischen 9:00 Uhr und 11:00 Uhr. Wer die lange 155km Tour plant, muss bis 10:00 Uhr gestartet sein.
Im Start- und Zielbereich werden die Teilnehmer mit belegten Brötchen, leckerem Kaffee und Kuchen sowie mit Bratwurst und Kaltgetränken zu kleinen Preisen beköstigt.

Bei allem sportlichen Ehrgeiz steht bei der „Löwentour“ der Spaß im Vordergrund!

 

Samstag 5. August 2017

Anfahrt

Schulzentrum
Fürst-Bentheim-Straße 15
33378 Rheda-Wiedenbrück

Breitengrad: 51.849138, Längengrad: 8.272201

Start-Ziel

Sternfahrt-Modus

Die mit dem Rad absolvierte Strecke vom Wohnort bis zum Veranstaltungsort wird bei der Punktevergabe berücksichtigt.

Startzeit

09:00 – 11:00 Uhr, Tour I, II und III
09:00 – 10:00 Uhr, Tour IV, 12:00 Uhr Schließung an der Streckenteilung nach 64 km

Anmeldung

Anmeldung am Start. Optional: mit scan&bike® geht die Anmeldung schneller

Auszeichnung

Die drei teilnehmerstärksten Mannschaften (Scan & Bike Erfassung)

Reparaturdienst

Besenwagen auf den Strecken

Verpflichtung

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art. Mit der Anmeldung verpflichtet sich jeder Fahrer, die Vorschriften der StVO und die Sportordnung “Generalausschreibung RTF es BDR” einzuhalten.
Die Startnummer ist deutlich sichtbar zu tragen. Es wird dringend empfohlen einen Kopfschutz zu tragen.

Kontakt

Uwe Ander
Telefon 05242/42316
E-Mail: u-ander@versanet.de